AstroCoach Gabriela Steiner - Astrologie,  Horoskop, Familienaufstellung und Systemische Beratung für alle auch Firmen
Sternzeichen / Astrologie Wien Gabriela Steiner Astrologe - Beratung Lebensberatung partnerschaft aufstellung Wirtschafts astrologie Wien Familienaufstellung / Lebensberatung Wien Astrologie Aszendent Mdling Niedersterreich

Aufstellungen

Familie & Struktur

Familien Aufstellung
Persönliche Anliegen in der Gruppe oder in Einzelarbeit lösen …

Business


Für Probleme im Unternehmen, wo es scheinbar keine Lösung gibt

Horoskop & Co

horoskopaufstellung
Ihr Horoskop am eigenen Leib spüren – Ihre archetypischen Kräfte nützen …


Systemische Aufstellungen

Die Aufstellungsarbeit hat in den letzten 20 Jahren eine große Aufmerksamkeit erhalten – und das mit Recht. Es gibt wahrscheinlich keine schnellere Möglichkeit, für ein persönliches Anliegen eine Lösung zu erhalten. Allerdings gehört sie in umsichtige und kompetente Hände, denn sie funktioniert. Auch wenn dieses Phänomen niemand so recht erklären kann.

Prinzipiell ergeben sich für Systemische Aufstellungen folgende Möglichkeiten der Anwendung:

• in der Psychotherapie (Einzeltherapie, Paar- oder Familientherapie)
• in Entscheidungssituationen privater oder beruflicher Natur
• bei gesundheitlichen Problemen (bis hin zu Krebs) als auch psychosomatischen Symptomen ohne vordergründig erkennbare Ursache
• in der Mediation (bei Problemen im juristischen Umfeld, wie z.B. Sorgerecht, Scheidung)
• in der Arbeit mit Strafgefangenen (Täter-Opfer-Problematik)
• zur Aufarbeitung der Folgen aus Krieg oder Vertreibungen
• in Schulen und anderen Organisationen
• in Unternehmen (Konflikte, Personalfragen, Coaching)
• uvm

Die systemische Strukturaufstellung ist eine Sonderform der systemischen Familienaufstellung und wurde von Matthias Varga von Kibéd und Insa Sparrer entwickelt. Damit entstand ein systematisches Verfahren, das auch für andere Systeme als das Familiensystem einsetzbar ist.

Aufstellungen sind nicht als Ersatz für eine Psychotherapie gedacht, wenngleich sie von vielen Psychotherapeuten gerne zu therapeutischen Zwecken angewandt werden. Sie machen Dinge sichtbar und wirken schon allein dadurch im System des Aufstellenden.

Da aber in der Seele des Aufstellenden meist einiges in Bewegung kommt, erfordert diese Arbeit vom Aufstellungsleiter eine hohe Qualifikation, fundierte Ausbildung und emotionale Intelligenz. Eine umfassende Erfahrung in der Arbeit mit Menschen in Krisen und die Kenntnis von Werkzeugen zur Intervention in kritischen Momenten sowie Empathie und Verantwortungsgefühl gehören zur Grundausstattung jedes Aufstellungsleiters. Diese Arbeit kann nur gelingen, wenn er frei von Voreingenommenheit durch eigene Hypothesen über den Ausgang einer Aufstellung ist („Annehmen, was ist“ wie Bert Hellinger sagt), wenn er auf die Kontrolle über das Geschehen verzichten kann und stattdessen „ohne Absicht und ohne Furcht“ (Bert Hellinger) durch die Aufstellung führt.

Aufstellungsarbeit im Einzelsetting
Aufstellungsarbeit in der Gruppe