AstroCoach Gabriela Steiner - Astrologie,  Horoskop, Familienaufstellung und Systemische Beratung für alle auch Firmen
Sternzeichen / Astrologie Wien Gabriela Steiner Astrologe - Beratung Lebensberatung partnerschaft aufstellung Wirtschafts astrologie Wien Familienaufstellung / Lebensberatung Wien Astrologie Aszendent Mdling Niedersterreich

Geburtsmoment

Welches ist der astrologische Moment der Geburt?

Diese Frage taucht immer wieder auf, da sich hier natürlich verschiedene Momente anbieten.

Die unter den Astrologen weit verbreitete Meinung ist, dass als Geburtsmoment der Zeitpunkt des ersten Atemzuges zu gelten hat. Die Begründung dafür liegt in der Tatsache, dass mit der Aufnahme der Atemluft ein Mensch den ersten Kontakt mit der Erdenwelt herstellt und nicht mehr Teil seiner Mutter ist, sondern als selbständiges Wesen zu leben beginnt und mit der Energie des Universums eigenständig Kontakt aufnimmt. Es gibt auch die Theorie, dass die Geburtsminute der Zeitpunkt des vollständigen Heraustretens aus dem Mutterleib ist.

Ein anderer Ansatz ist der Augenblick, in dem der Kopf des Neugeborenen zum ersten Mal über das Scheitel-Chakra belichtet ist.

Man kann natürlich nicht davon ausgehen, dass in den Spitälern exakt dieser Zeitpunkt notiert wird. Schon eher dürfte das Durchtrennen der Nabelschnur ausschlaggebend sein. In Extremfällen kann also die amtliche Geburtszeit von der astrologisch ausschlaggebenden um Minuten abweichen.