AstroCoach Gabriela Steiner - Astrologie,  Horoskop, Familienaufstellung und Systemische Beratung für alle auch Firmen
Sternzeichen / Astrologie Wien Gabriela Steiner Astrologe - Beratung Lebensberatung partnerschaft aufstellung Wirtschafts astrologie Wien Familienaufstellung / Lebensberatung Wien Astrologie Aszendent Mdling Niedersterreich

Diplomausbildung

Mein Astro College bietet verschiedenste Ausbildungsmodule an:

Hobby-Ausbildung in systemisch-ganzheitlicher Astrologie (derzeit nicht im Angebot)
Diplomausbildung in systemisch-ganzheitlicher Astrologie
Einzelseminare Astrologie
Kurz-Lehrgang Beratungsmethodik & Coaching (voraussichtlich ab 2020)
Übungsabende

Professionelle Diplomausbildung in systemisch-ganzheitlicher Astrologie

Die Profi-Ausbildung der Astrologie erfolgt in 3 Stufen (einjährige Basisausbildung, Fachausbildung und Upgrading) mit jeweils umfassenden praktischen Übungen. Somit wird die erlernte Theorie durch ihre laufende praktische Anwendung in der Horoskopdeutung rasch verständlich gemacht.

Nach Abschluss dieser 3 Ausbildungsstufen mit positiver Beurteilung einer Diplomarbeit und einer mündlichen Prüfung erhalten Sie die Berechtigung zum Berufstitel „Diplomierte/r Astrologie Professional“. Mit diesem Diplom wird Ihnen Ihre Qualifikation als professionelle/r AstrologIn bestätigt. Es erfüllt die ethischen und fachlichen Ausbildungskriterien des Österreichischen Astrologenverbandes sowie der Berufsgruppe der gewerblichen Astrologen der Wirtschaftskammer Niederösterreich.

Modul 1:  Basisausbildung – 12 Monate

Die Basisausbildung besteht aus 1 Wochenendkurs (Fr/Sa) zum Start und darauffolgend wöchentlichen Abendkursen und vermittelt das Basiswissen für die Grundanalyse eines Horoskops. Sie lernen die 12 Tierkreiszeichen, die Häusersysteme und wichtigsten Planeten in ihrer prinzipiellen Bedeutung kennen und alle Horoskopfaktoren für die Interpretation richtig zu verknüpfen. Durch Einbezug der Teilnehmer-Horoskope (auf Wunsch) wird im Zuge der Ausbildung auch eine umfassende Eigenanalyse erreicht.
Modul 1  kann auch unabhängig von der gesamten Diplomausbildung gebucht werden. Zum Abschluss erhält jeder Teilnehmer nach Erfüllung der Voraussetzungen ein Diplom.

Zeit:  Fr 17.00 – 21.00 Uhr, Sa  10.00 – 18.00 Uhr  als 1. Seminar zum Start, danach wöchentlich am Donnerstag,  18.30 – 21.30 Uhr.

Kosten:  220,–  Startseminar, 50,– / Wochentermin

Start 22./23.2.2019

 Modul 2 – Fachausbildung – 12 -16 Monate

Grundvoraussetzung für das Diplom der Fachausbildung ist der erfolgreiche Abschluss der Basisausbildung Modul 1. Um alle Fragen einer astrologischen Beratung gut abdecken zu können, werden pro Jahr ca. 8 Fortbildungsseminare zu Spezialthemen (wie z.B: Partnerschaft, Astromedizin, Beruf etc.) angeboten. Diese Seminare stehen nicht nur Diplomanden, sondern prinzipiell jedem Interessenten mit ausreichenden astrologischen Vorkenntnissen offen. Fehlende Komponenten können nach Vereinbarung in Einzelunterricht nachgeholt werden. Für das Diplom ist der Besuch von 6 Pflichtseminaren und mindestens 2 Wahlseminaren erforderlich.

Nach Absolvierung der Fachausbildung erhalten Sie ein Fach-Diplom.

Nächste Fachkurse:

Zeit:   zweitägig: jeweils Freitag, 17.00 – 21.00 Uhr, und Samstag, 10.00 – 18.00 Uhr
eintägig:  jeweils Samstag oder Sonntag, 10.00 – 18.00 Uhr

Kosten: zweitägiges Seminar € 220,–, eintägiges Seminar € 150,–, dreitägig (das astrologische Beratungsgespräch)  € 360,–

Sekundärdirektionen:                                                   12./13.10.2018

Geburtszeitkorrektur:                                                   10.11.2018

Beruf und Berufung:                                                      23./24.11.2018

Partnerschaftsastrologie:                                            11./12.1.2019

Solar:                                                                                      2.3.2019

Kinderhoroskop:                                                             29./30.3.2019

Astromedizin:                                                                    31.5./1.6.2019

Sexualität im Horoskop:                                              11./12.10.2019

Aspekte der Achsenherren:                                         8./9.11.2019

Neumondhoroskop & Finsternisse:                       Jänner 2020

Das astrologische Beratungsgespräch:                  Februar 2020

Fragehoroskop:                                                                  März 2020

Familienkonstellationen im Horoskop:                 April 2020

Astrologische Terminwahl (Elektionen):               Mai 2020

Astronomie und Astrologie für Astrologen:          Juni 2020

Modul 3 – Upgrade zum „AstroProfessional“ – ca. 3 Monate

Für die Absolvierung der professionellen Diplomausbildung zum „AstroProfessional“, die Grundlage für eine verantwortungsbewusste und kompetente astrologische Beratung ist, ist die erfolgreiche Absolvierung der Basis- und der Fachausbildung (Module 1 und 2) Grundbedingung. Weiters ist die Teilnahme an mindestens 16 Übungsstunden (im Rahmen von Deutungstrainings und Übungskursen) nachzuweisen. Weiters ist eine schriftliche Diplomarbeit zu verfassen sowie eine mündliche kommissionelle Prüfung abzulegen. In einem zusätzlichen Wochenend-Seminar zur Prüfungsvorbereitung (Astrologie und Astronomie für Astrologen) werden offene Fragen geklärt und die wichtigsten Inhalte der mündlichen Prüfung „gepaukt“.

Zum Abschluss der gesamten Diplomausbildung (Module 1 – 3) erhalten Sie das Zertifikat „Astro Professional“, das Ihnen eine hochqualitative und kompetente Ausbildung als Grundlage für die Arbeit eines professionellen Astrologen bestätigt.

Für Quereinsteiger kann in einem persönlichen Gespräch die Anrechnung bereits anderweitig absolvierter astrologischer Ausbildung vereinbart werden, womit sich Dauer und Kosten der Ausbildung gegebenenfalls verringern bzw. ein Einstieg in die laufende Ausbildung möglich wird.

Die Seminare können jeweils vor Seminarbeginn bezahlt werden.

Nähere Infos erhalten Sie auch unter office@astrologie-familienaufstellung.at oder 0664 18 416 18