AstroCoach Gabriela Steiner - Astrologie,  Horoskop, Familienaufstellung und Systemische Beratung für alle auch Firmen
Sternzeichen / Astrologie Wien Gabriela Steiner Astrologe - Beratung Lebensberatung partnerschaft aufstellung Wirtschafts astrologie Wien Familienaufstellung / Lebensberatung Wien Astrologie Aszendent Mdling Niedersterreich

Sternzeichen Steinbock

Steinbock

Steinbock 22. Dezember bis 20. Januar Der Nüchterne

Charakteristik: kardinales Erdzeichen mit negativer Polarität (weiblich).

Zeichenherrscher: Saturn (Nebenherrscher = Uranus)

Temperament: melancholisch

Typischer Satz: „Ich erreiche“, „ich ziele ab“

Körperliche Entsprechung: Knochensystem, Gelenke, Knie, Nägel

Eigenschaften: Strenge, Beharrlichkeit, Verantwortungsbewusstsein, Sparsamkeit bis hin zur Knausrigkeit, peinliche Genauigkeit, konsequente Verfolgung von Recht und Ordnung, natürliche Autorität mit oft despotischen Zügen, Puritanismus, Disziplin, Objektivität, Ausdauer

Beschreibung:

Kein Tierkreiszeichen kann Verantwortung besser tragen als der Steinbock. Für ihn ist es ganz selbstverständlich, Verantwortung zu übernehmen und beharrlich an einem einmal begonnenen Vorhaben festzuhalten, bis greifbare Ergebnisse auf dem Tisch liegen. Und seine Ansprüche an seine eigene Leistung wie auch an jene der anderen sind sehr hoch. Schliesslich gehört er selbst zu den zuverlässigsten, ausdauerndsten und fleissigsten Arbeitern unter der Sonne. Dabei ist seine Einschätzung der Dinge präzise und alles andere als verträumt: Er sieht ganz genau und sofort, was machbar ist und was nicht und mit wie viel Aufwand und Ertrag eine Aufgabe verbunden ist.

Seine extreme Konzentrationsfähigkeit verhindert Fehler schon von vornherein, die er sich auch schwerlich selbst verzeiht.

Er ist der wahre Macher, der mit viel Geduld und Selbstdisziplin sowie einem glasklaren Menschenverstand alle Hürden überwindet und mit Sicherheit eines Tages ganz oben landet. Daher findet man den Steinbock nicht selten als Führungskraft überall dort, wo ein guter Sinn für bleibende Werte gefragt ist: die Bank- Immobilien- oder Versicherungsbranche, aber auch die Bauwirtschaft, eben alle Bereiche, die Nüchternheit und eine solide Basis sowie klare Strukturen erfordern.

Diese ungeheure Erfolgskomponente führt allerdings nicht selten dazu, dass der Steinbock ganz auf seine emotionalen Bedürfnisse vergisst. Das heisst nicht, dass er keine Gefühle hat: Er nimmt solche sogar sehr ernst, hat sie aber gerne unter Kontrolle. Das macht ihn für andere oft emotional schwer erreichbar: der Steinbock öffnet sich nun mal nur sehr langsam und zögernd, wenn man ihm aber Zeit lässt, kann man seine Wunder erleben. Er hat eine starke Sinnlichkeit und gehört zu den ausdauerndsten Liebhabern des Tierkreises. Seine oft abweisende, reservierte Haltung auch geliebten Menschen gegenüber hat nicht selten mit tiefliegenden Ängsten vor Kontrollverlust zu tun. Der permanente Leistungsdruck, den er sich selbst auferlegt, verhindert meist seine zärtliche, hingabebedürftige Seite. Dafür kann man sich aber an seiner Seite immer sicher fühlen.

Wenn er mit zunehmendem Alter allmählich lernt, dass das Leben nicht nur aus Pflichterfüllung besteht, wird er geselliger und offener auch für die schönen Seiten des Lebens jenseits von Arbeit und Verantwortung.

Berühmtheiten mit starker Steinbock-Besetzung (mehrere Planeten im Steinbock):
Johannes Kepler, Paracelsus, Karl Brandler-Pracht, Louis Pasteur, Joseph Bernard, Marlene Dietrich, Federico Fellini, Elvis Presley, Kid Ory, Richard Nixon, Carl Sandburg, Gustav Meyrink, Umberto Eco, Fedor Michajlowitsch Dostojewski, Simone de Beauvoir