Modul 12019-01-28T13:52:58+00:00
Ausbildung Aufstellung

Die Himmelskoerper sind die Ursache allen Geschehens in der sublunaren Welt.

(Thomas von Aquin)

Modul 1 – Familienstellen

Basisausbildung Aufstellungsarbeit: 15 Seminare – EUR 2.700,–

Dabei wird am Freitag und am Samstag vormittags der theoretische Teil mit Praxisbeispielen innerhalb der Gruppe abgehalten, am Samstag kommen ab 13.00 Uhr externe Klienten mit eigenen Anliegen zu den Aufstellungen. Die Ausbildungsgruppe nimmt hier als Stellvertreter bzw. lernende Beobachter teil, um  professionelle Aufstellungsarbeit besser kennenzulernen. Spezielle Voraussetzungen sind für die Teilnahme nicht erforderlich.

Inhalte von Modul 1 – Familienstellen:

  • Grundlagen und Einführung in die Aufstellungsarbeit
  • Ordnungen des Lebens und der Liebe
  • Rangfolge/ Geben und Nehmen/ Verstrickung
  • der richtige Platz
  • Gewissen – Schuld und Sühne
  • Verbindung zwischen Problem und Lösung
  • Übertragung und Gegenübertragung
  • Sprache und Körperfunktionen der Stellvertreter verstehen
  • Themenbereiche (z.B. Partnerschaft – Familie -Traumata – Kriegsereignisse -Gesundheit ua.)
  • Bewegungen der Seele und des Geistes
  • Interventionen und Regeln in der Aufstellungsarbeit
  • Deutung von Lösungen
  • Protokollführung bei Aufstellungen
  • Klärung eigener Themen – Supervision

Referenzen

Voranmeldung
Zurück zur Übersicht